Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung

News

Thema ist " MARKTHALLE JAKOMINI :  eine Markthale für...

Wir möchten Sie auf die interdisziplinäre, interfakultäre und...

Thema ist " MARKTHALLE JAKOMINI :  eine Markthale für...

In interdisziplinären Teams (Studierende der Architektur,...

"Bauordnung und Normungswerk bestehen aus komplexen,...

Die Anmeldung zur Concrete Student Trophy 2019 ist ab sofort auf...

Dipl.-Ing. Meliha Honic gewinnt den "Preis für Innovation und Technologie" - Herzlichen Glückwunsch! (Kopie 1)

Der Preis für herausragende wissenschaftliche Leistungen wurde am 17.05.2018 im Rahmen der Veranstaltung "Zukunftsfragen des Baubetriebs" verliehen. Der "PINT - Preis für Innovation und Technologie" wurde gemeinsam vom Alumni Club der TU Wien, der Plattform 4.0 sowie der WKO erstmalig ausgelobt. Die Siegerin Meliha Honic überzeugte die Jury mit ihrem Thema: „BIMaterial“ Prozessdesign für einen BIM-basierten materiellen Gebäudepass“ und durfte sich über ein Stipendium in der Höhe von € 2.500,- freuen. 


Quelle: https://news.wko.at/ , abgerufen am 23.05.2018 um 12:00. 

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage der WKO, siehe
https://news.wko.at/news/oesterreich/PINT---Preis-fuer-Innovation-und-Technologie-vergeben-von.html.