Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung

Projektarbeit 234.996 „Check-In Flug 2015“

Thema / Aufgabe / Ziel

Die Projektarbeit umfasst die Mitarbeit am WETTBEWERB:

4. REAL ESTATE AWARD Flughafen MÜNCHEN

 

In interdisziplinären Teams (Studierende der Architektur, Raumplanung und Bauingenieurwesen) wird  das städtebauliche, wirtschaftliche, infrastrukturelle und ökologische Konzept für die Weiterentwicklung des Flughafen München erarbeitet und für den Wettbewerb 4. REAL ESTATE AWARD Flughafen MÜNCHEN eingereicht!Mit dem REAL ESTATE AWARD - Flughafen München wurde erfolgreich eine Kooperation zwischen Hochschulen und dem Flughafen München etabliert. Gemeinsam soll im kooperativen Verfahren ein Forum geschaffen werden, zukunftsweisende Ideen für reale Herausforderungen zu entwickeln und auf ihre Marktfähigkeit hin zu prüfen.

Ziel des REAL ESTATE AWARDS - Flughafen München ist es, anhand eines realen Projektes interdisziplinär und innovativ zu denken, zu diskutieren, zu streiten und zu handeln - und letztendlich praktikable und realisierbare Lösungen zu finden.

PA 1+2+3

Preisgeld: 10.000€!

 

Nützliche Links