Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung

SS 15 CST 2015: 10 Jahre CST!

Projektarbeit – 234.995 „Concrete Student Trophy 2015“

Die renommierte CONCRETE STUDENT TROPHY geht in die 10. Runde!


Ziel dieses Seminars ist die umfassende interdisziplinäre Bearbeitung einer realitätsnahen Aufgabenstellung aus dem Bereich des Bauwesens

Thema

"Barrierefreie Stegkonstruktion über die Alte Donau"

Aufgabe

Entwurf einer barrierefreien Fuß- und Radwegbrücke über die Alte Donau unter Einbeziehung des städtebaulichen Ensembles; eine Mehrfachnutzung zur Freizeitgestaltung für sportliche und kulturelle Aktivitäten ist zu thematisieren, die beiden Uferbereiche sind neu zu gestalten und ihre Verkehrs- und Parkflächen einzubeziehen. Die interdisziplinäre Arbeitsweise in Teams mit Ingenieuren und Architekten steht dabei im Vordergrund und wird auch als solche seitens der Institute Hochbau 2, Betonbau und dem Fachbereich interdisziplinäre Bauplanung intensiv betreut.

Die Lehrveranstaltung findet in Verbindung mit dem Studentenwettbewerb Concrete Student Trophy 2015 (bis zu EUR 4.000,- Preisgeld, insgesamt EUR 12.000,-) statt. 

Abgabetermin

9. Oktober 2015, 12.00 Uhr

Preisverleihung

19. November 2015, 17.00 Uhr 

Termine

11. März 2015 (10:30) - INPUT LECTURE & Exkursion 
Treffpunkt: Gasthaus Birner - An der Oberen Alten Donau 47, 1210 Wien
 

Teilnahme

Das Projekt kann nur als Projektarbeit (Bauingenieure) oder Großes Entwerfen (Architekten)  in Gruppen aus Architekten + Bauingenieure (für Wettbewerbsteilnahme zwingend) absolviert werden. Motivation für die Teambildung ist der Wettbewerb! Für die Teilnahme am Wettbewerb "Concrete Student Trophy" ist die Zusammenarbeit zwischen Bauingenieuren und Architekten erforderlich. Die Teambildung wird im Verlauf der Übung und im Rahmen des Kick-off Workshops erfolgen.

ECTS

PROJEKTARBEIT (insgesamt 8 ECTS):

PA 1, Industriebau und Bauplanung (LVA-234.995, 2h)

PA 2, Industriebau und Bauplanung (LVA-234.996, 2h) PA 1, Betonbau (LVA-212.462, 2h)   PA 2, Betonbau (LVA-212.463, 2h)

Zusätzliche VO (ECTS Bonus)

234.984 Gebaute Beispiele (Input Lecture & Exk. 11. März.) - 1 ECTS

234.060 Praxisreport (nicht zwingend) - 2 ECTS

Insgesamt PA + Zusätzliche VO = 11 ECTS

 

Nützliche Links

Alle Infos zum Wettbewerb und die Ausschreibungsunterlagen stehen ab Ende Februar 2015 unter www.zement.at/concretestudenttrophy zur Verfügung.

TISS – Link zur LVA: 

https://tiss.tuwien.ac.at/course/courseDetails.xhtml?windowId=a6a&courseNr=234995&semester=2015S