Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung

News

In interdisziplinären Teams (Studierende der Architektur,...

Thema ist " MARKTHALLE JAKOMINI :  eine Markthale für...

Wir möchten Sie auf die interdisziplinäre, interfakultäre und...

Die Vorlesung soll den Hörern Wissen um Problemlösungsstrategien...

 08. – 11. März 2018 // Im Rahmen von LVA 234.173...

Diesmal konnten sich Teams der TU Wien über 1 Anerkennung als...

4th Symposium on Geometry and Computational Design - Friday 17...

The members of the Center for Geometry and Computational Design...

Für das Seminar "Integrated BIM Design Lab" mit 8 ECTS...

Es war uns eine große Freude Sie heuer am 11. und 12. September...

„Du möchtest im interdisziplinären Team arbeiten und mittels BIM...

In diesem Semester finden die Lehrveranstaltungen „234.060 –...

"Die Studierenden der TU Wien, Robert Koch, Stefan...

Gebaute Beispiele 2016 - Exkursion

Fahrt am 21.Oktober!


Am Dach des Uni-Gebäudes wachsen Dutzende verschiedene Pflanzen, das Licht kommt durch die semitransparenten PV-Module (Foto: Starmühler)

1_ Der BOKU Photovoltaik-Dachgarten nutzt Gebäudedächer dreifach: Freiraum + Grünraum + PV-Strom

Aufgrund der steigenden Bedeutung von erneuerbarer Energieerzeugung am Gebäude kommt GIPV (Gebäudeintegrierte Photovoltaik) zunehmend eineSchlüsselrolle zu.

Das Projekt PV-Dachgarten kombiniert unterschiedliche Disziplinen: Gebäudebegrünung, Gebäudeintegrierte Photovoltaik und NutzerInnen-orientierte Dachgestaltung.*

2_ Die Gartenwerkstadt

3_ Besichtigung des Übungs-Projektareals (LVA 234.055 UE Industriebau)