Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung

News

In interdisziplinären Teams (Studierende der Architektur,...

Thema ist " MARKTHALLE JAKOMINI :  eine Markthale für...

Wir möchten Sie auf die interdisziplinäre, interfakultäre und...

Die Vorlesung soll den Hörern Wissen um Problemlösungsstrategien...

 08. – 11. März 2018 // Im Rahmen von LVA 234.173...

Diesmal konnten sich Teams der TU Wien über 1 Anerkennung als...

4th Symposium on Geometry and Computational Design - Friday 17...

The members of the Center for Geometry and Computational Design...

Für das Seminar "Integrated BIM Design Lab" mit 8 ECTS...

Es war uns eine große Freude Sie heuer am 11. und 12. September...

„Du möchtest im interdisziplinären Team arbeiten und mittels BIM...

In diesem Semester finden die Lehrveranstaltungen „234.060 –...

"Die Studierenden der TU Wien, Robert Koch, Stefan...

Concrete Student Trophy 2016 - Seilbahnbau


Die renommierte CONCRETE STUDENT TROPHY geht in die 11. Runde!

Thema ist diesmal " SEILBAHNBAU - Barrierefreie bedienerlose Pendelseilbahn über die Donau "

Ziel dieses Seminars ist die umfassende interdisziplinäre Bearbeitung einer realitätsnahen Aufgabenstellung aus dem Bereich des Bauwesens.

Aufgabe :  Innovativer Vorentwurf einer barrierefreien frequenzabgestimmten vollautomatischen und bedienerlosen zweispurigen Personenseilbahn über die Donau für Fußgänger und Radfahrer im Pendelverkehr zwischen den beiden Orten Aggsbach-Dorf und Aggsbach-Markt zur Vernetzung deren Infrastruktur im Einklang mit der umgebenden Landschaft insbesondere in Hinblick auf die Verträglichkeit in der Kulturlandschaft im Sinn der Welterbekonvention.

Die Lehrveranstaltung findet in Verbindung mit dem Studentenwettbewerb Concrete Student Trophy 2015 (bis zu EUR 4.000,- Preisgeld, insgesamt EUR 12.000,-) statt.

Unterlagen zum interdisziplinären Wettbewerb für Studierende ab Ende Februar 2016 unter www.zement.at/concretestudenttrophy

Anmeldung / Fragen? maeva.dang@tuwien.ac.at